Der Heilige Gral von Scrum: das Done Increment

Scrum ist das am meisten verwendete agile Framework und fast jeder kennt wohl die grundsätzlichen Regeln. Umso überraschender ist es, dass die Idee eines “Done” Product Increment so wenig Aufmerksamkeit erfährt. Vermutlich ist es einfacher, ein Daily Scrum von maximal

Agile Games – Lernen mit Spaß

Spiele in der Arbeit? Echt jetzt? Spiele können in verschiedenen Situationen im Arbeitskontext verwendet werden: für Trainings, für Coaching, zum Lernen order Team Building, um Kreativität frei zu setzen oder mal über den Tellerrand zu schauen! Dieser Workshop wird Euch

Scrum Master Reloaded

Unter dem Titel „Scrum Master Reloaded“ haben wir uns am Abend der 09.07. verschiedene Fragen an Scrum-Rollen und Scrum-Events angeschaut und diskutiert. CSM_LearningObjectives Scrum Master Reloaded.key

DevOps, Micro-Services, Docker & Co. – Warum diese Buzzwords die Software-Entwicklung nachhaltig verändern werden

Thomas Schissler und Philipp Dreher von der Firma artiso GmbH präsentierten ihr DevOps Konzept auf beeindruckende Weise. Besonders gut kamen Live Demo und die originelle Präsentationstechnik beim bunt gemischten Publikum an. Hier findet Ihr die Folien – viel Spaß!  

Pubertätsprobleme – wenn Start-Ups erwachsen werden

Am Anfang ist es leicht, flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege zu haben, sowie mit verschiedenen Organisationsformen zu experimentieren. Aber was geschieht, wenn die Mitarbeiterzahl auf einmal drei- oder gar vierstellig wird? Muss eine Firma dann zwangsläufig „normal“ werden? An diesem

Agile und die Grenzen von Agile

Die Agile Augsburg hat eingeladen zu einer Fish Bowl zum Thema Agile und die Grenzen von Agile. Unter der Moderation von Claudia Dietl und Christian Scharrer haben die Teilnehmer gemeinsam in einem Brain-Storming die verschiedenen Themenbereiche für die anschließenden Gruppen-Diskussion

Zukunftbäume

Am 5.März zeigte uns Sebastian Schneider die Zukunftsbäume der Engpass-Theorie: TOC-Denkprozesse: Mit dem Zukunftsbaum Entscheidungen logisch prüfen Sie sind sich unsicher, ob eine Entscheidung tatsächlich die gewünschte Wirkung erzielt? Der Zukunftsbaum (FRT), ein Denkprozess der Theory of Constraints, hilft Ihnen,

Agile Filme

Wir haben mal wieder einen Filmeabend gemacht bei Agile Augsburg. Jeder Teilnehmer war eingeladen, seine Lieblingsfilme mitzubringen, wir haben einige davon angeschaut und danach ergaben sich viele spannende Diskussionen. Ein besonderes Dankeschön gilt den Kollegen von artiso, die einen selbstproduzierten

5 Dysfunktionen eines Teams

Diese interaktive Veranstaltung orientierte sich an dem Buch „5 Dysfunktionen eines Teams“ von Patrick Lencioni und gab Teilnehmern die Möglichkeit, diese kennen zu lernen und ihre Bedeutung im eigenen Arbeitskontext zu reflektieren und zu diskutieren. Anja Stiedl hat die Teilnehmer

AUGENHÖHEwege – Der Film

Mit diesem Abend knüpften wir an eine Veranstaltung vor 2 Jahren mit dem Film AUGENHÖHE an. Dieser beantwortete die Frage ‚Kann man die Arbeitswelt so gestalten, dass Menschen ihre Potentiale entfalten und ihre Fähigkeiten einbringen können – zu ihrem eigenen

Top